Gutachterverfahren

Dieser Dienst ist Gutachtern vorbehalten, die im Auftrage der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration Gutachten nach dem Schwerbehindertenrecht erstellen. Eine Nutzung ist nur aufgrund gesonderter Freigabe möglich.

Eine Präsentation zum Feststellungsverfahren nach dem Schwerbehindertenrecht finden Sie hier: Feststellungsverfahren_SchwbR.pdf

Das Handbuch zum Gutachterverfahren finden Sie hier: Handbuch Schwebnet Band 6 Gutachterverfahren.pdf

Eine Präsentation zur Bearbeitung von Folgeverfahren finden Sie hier: Präsentation Folgeverfahren

Ein Kurzanleitung zur Bearbeitung von NF/NU-Verfahren: Kurzanleitung NF/NU-Verfahren

Die Kurzanweisung zum Gutachterverfahren finden Sie hier: Kurzanweisung_GUV.pdf

Eine Anleitung für das Erstellen einer Sammelrechnung finden Sie hier: Anleitung für die Sammelrechnung.

Die versorgungsmedizinischen Grundsätze finden Sie hier: versorgungsmedizinischen Grundsätze (VMG)

Das versorgungsmedizinische Arbeitskompendium finden Sie hier: Arbeitskompendium_Band_I.pdf

Die Registrierungsanleitung für den HamburgService finden Sie hier: Registrierung_HamburgService.pdf

Die Fernsteuerungssoftware TeamViewer finden Sie hier: Teamviewer QuickSupport

Aktualisierung der Gesundheitsstörungen durch das Bundesteilhabegesetz (BTHG) zum 01.01.2018

Am 02.01.2018 werden wir einige Gesundheitsstörungen im Fachverfahren aktualisieren.

Die Änderungen finden Sie in folgendem Dokument:

- Änderungen der Gesundheitsstörungen durch das BTHG

Zweite Verordnung zur Änderung der Versorgungsmedizin-Verordnung (2. VersMedVÄndV)

- Zweite Verordnung zur Änderung der Versorgungsmedizin-Verordnung (ZweiteÄndVOVersMedV)

- Tabelle mit oralen Antidiabetika und GdB

- Arbeitshilfe zur Einordnung oraler Antidiabetika, Stand: 2017

Dritte Verordnung zur Änderung der Versorgungsmedizin-Verordnung (3. VersMedVÄndV)

- Dritte Verordnung zur Änderung der Versorgungsmedizin-Verordnung

- Erläuterungen zur Verordnung

- Arbeitsanweisungen mit Tabelle der Fallkonstellationen

Vierte Verordnung zur Änderung der Versorgungsmedizin-Verordnung (4. VersMedVÄndV)

und Änderung der Stammdaten Gesundheit

Seit dem 27.01.2012 sind neue Gesundheitsstammdaten aktiv.

Bitte beachten Sie dazu folgende Info-Schreiben und Erläuterungen:

- Anschreiben der Leitenden Ärztin vom 24.01.2012

- 4. Änderungs-VO zur VersMedV

- Erläuterungen zur Umsetzung der 4. ÄVO

- Erläuterungen zur Änderung der Stammdaten Gesundheit

Fünfte Verordnung zur Änderung der Versorgungsmedizin-Verordnung (5. VersMedVÄndV)

Bitte beachten Sie dazu folgende Info-Schreiben und Erläuterungen:

- 5. Änderungs-VO zur VersMedV

- 5. Änderungs-VO zur VersMedV mit Begründung

- Erläuterungen zur Umsetzung der 5. ÄVO

- Begriff der Remission bei Bluterkrankungen